Datenschutzerklaerung


1.ALLGEMEINER DATENSCHUTZ

Wir legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und ausschließlich in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Datenschutzvorschriften, sowie dieser Datenschutzerklärung.


Um Ihre personenbezogenen Daten bei Bestellungen oder An- und Verkäufen zu verarbeiten, um Ihre Containerbestellung aufzunehmen, Ihnen Materialien ab- oder verkaufen zu können, sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten wie Name, Adresse, Wohnort, Telefonnummer ggf. auch Autokennzeichen und / oder Geburtsdatum aufzunehmen. Gemäß der DSGVO erheben und verarbeiten wir nur die Daten, welche wir tatsächlich für unsere Dienstleistungen benötigen.

Nicht benötigte elektronische Daten werden gelöscht!

 

 

 


2. Nutzung unserer Website

Die Nutzung unserer Website www.hees.me ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich.

Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise im Kontaktformular) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann.

Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich!

 

 

Hinweis zur verantwortlichen Stelle
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:


Hees Rohstoffhandel GmbH
Knickhütte 1
59939 Olsberg
Telefon: +49 (0) 2962 - 9761-0
E-Mail: info@hees.me


Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

 

 



3. Kontaktformular

Über das auf unserer Website bereitgestellte Kontaktformular können Sie schnell und unkompliziert mit uns in Verbindung zu treten.

Die Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 des DSGVO (Kundenanliegen oder Vertragsanbahnung, Interesse an einer schnellen Kontaktaufnahme und Beantwortung der Fragen bei sonstigen Anfragen). Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen über das Formular mitgeteilten Informationen ausschließlich für die Bearbeitung Ihres konkreten Anliegens.


Die Angaben aus dem Formular werden nach Eingang in unserem Postfach ausschließlich von unseren internen und hierzu befugten Mitarbeitern gelesen und für den Fall von Bestellungen und Anschlussfragen bei uns gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der Hees Rohstoffhandel GmbH ist ausgeschlossen! Bitte beachten Sie aber, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann.

Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte, insbesondere beim Versand von E-Mails und / oder über Kontaktformulare ist nicht möglich!

 

 

 


4. E-Mails

Auch die von Ihnen an die Hees Rohstoffhandel GmbH versandten E-Mails werden nach Eingang auf unserem Server ausschließlich von unseren hierzu befugten Mitarbeitern gelesen.

Selbstverständlich ist, wie bei allen anderen Datenerhebungen, eine Weitergabe an Dritte außerhalb unseres Betriebes ausgeschlossen!

Bitte beachten Sie jedoch auch im Fall des E-Mail-Versands, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann.

Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte, insbesondere beim unverschlüsselten Versand von E-Mails ist nicht möglich!

 

 


5. Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten.
Eine erteilte Einwilligung Speicherung Ihrer Kundendaten können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Beachten Sie hierbei bitte, dass wir als Gewerbetreibende laut Handelsgesetzbuch (HGB) dazu verpflichtet sind, mit Ihnen in der Vergangenheit bereits abgeschlossene Geschäftsunterlagen über einen Zeitraum von zehn Jahren aufzubewahren.

Die Löschung Ihrer Daten erfolgt also ab dem Tag des Widerruf-Eingangs.

Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren u.g. betrieblichen Datenschutzbeauftragten.

 

 


6. Bonitätsprüfung

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei der Lieferung eines Containers, überprüfen wir in bestimmten Fällen, in denen ein berechtigtes Interesse vorliegt, Ihre Bonität. Dazu arbeiten wir mit Creditreform ( Creditreform Arnsberg, Möhnestraße 9, 59755 Arnsberg) zusammen, von der wir die hierzu benötigten Daten erhalten.

Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihren Namen und Ihre Kontaktdaten an Creditreform.


Weitere Informationen zur Datenverarbeitung bei Creditreform erhalten Sie in dem ausführlichen Merkblatt Creditreform-Information gem. Art. 14 EU-DSGVO oder unter www.creditreformarnsberg.de/EU-DSGVO Ihre schutzwürdigen Belange werden selbstverständlich gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

 

 


7. Cookies

Beim Besuch unserer Website werden sogenannte „Cookies“ auf Ihrem PC gespeichert. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie sind kleine Textdateien, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgelegt werden.
Durch die in den Cookies enthaltenen Informationen kann beispielsweise die zugehörige Landessprache gespeichert werden, der Browsertyp und die Browserversion ermittelt werden um unsere Website dementsprechend anzuzeigen.

Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist hierbei nicht möglich.

Die Daten enthalten auch keine Informationen, die Rückschlüsse auf einzelne Nutzer zulassen.

Personenbezogene Daten werden nur dann in Cookies gespeichert, wenn Sie hierin ausdrücklich eingewilligt haben.


Cookies dienen also nur dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.


In Ausnahmefällen kann die IP-Adresse von Google abgefangen und in die USA übertragen werden. Google wird diese Informationen dann benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Berichte über Ihre Websiteaktivitäten und Ihr Surfverhalten zu analysieren. Sie können die Benutzung von Cookies in den Einstellungen Ihres jeweiligen Browserprogramms auch komplett abschalten oder bereits abgelegte Cookies löschen.

Wie das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Anbieters.

Wir möchten Sie aber darauf hinweisen, dass dann vielleicht einige Bereiche der Website nicht oder nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren.

 

 


8. Server-Log-Files

Der Provider, bei dem unsere Website gespeichert ist, ist die Strato AG.

Diese speichert automatisch Informationen in sog. Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt.

Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion

• verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL

• Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar.

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird unsererseits nicht vorgenommen.


Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden. Mehr über die Sicherheit unseres Providers und der Strato Rechenzentren finden Sie im Netz unter https://www.strato.de/sicherheit/

 

 


9. SSL-Verschlüsselung

Unsere Website nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen per Kontaktformular, welches Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung.

Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von "http://" auf "https://" wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

 

 


10. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google + und Google +1

Um aktuelle Öffnungszeiten und Aktionen bei Google zu veröffentlichen, nutzen wir Google +.

Wenn Sie bereits ein Google Konto haben und mit Ihren Daten eingeloggt sind, speichert Google sowohl die Information, welche Seite Sie besuchen, sowie, welchem Inhalt Sie eine "+1" gegeben haben.

Ihre "+1" können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre "+1" Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern.

Um die Google "+1" Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben.

Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt.

Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die "+1" Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites. Hier finden Sie die aktuellen Google-Nutzungsbedingungen: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 



11. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook

Selbstverständlich finden Sie unser Unternehmen auch bei Facebook und können uns dort „Liken“.

Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.

Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch der Hees Rohstoffhandel- Seite Ihrem Benutzerkonto zuordnen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten.


Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://dede.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seite Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

 


12. Datenschutzbestimmungen zu Einsatz und Verwendung von YouTube

Im Bereich der Aktenvernichtung finden Sie eine Verlinkung auf unseren YouTube-Kanal.

Sofern Sie bei YouTube eingeloggt sind, erkennt YouTube mit dem Aufruf des Link, welche konkrete Unterseite unserer Internetseite Sie besuchen. Diese Information wird durch YouTube und Google gesammelt und Ihrem YouTube-Account zugeordnet.

Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen an YouTube und Google von Ihnen nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern werden, indem Sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem YouTube-Account ausloggen.

Die Datenschutzbestimmungen von Youtube finden Sie unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

 

 


13. Schutz Ihrer Daten

Wir sichern unsere Website und IT-Systeme durch angemessene technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, unberechtigten Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen ab.


Ob Auskunftsrecht und Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer Daten - Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten.

Wir stehen Ihnen gerne für weitergehende Fragen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten zur Verfügung.

Sie erreichen uns unter der E-Mail-Adresse sh@hees.me

Selbstverständlich erreichen Sie uns auch unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten.

 


14. Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben gem. Art. 77 DSGVO das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt.

Das Beschwerderecht kann insbesondere bei einer Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes geltend gemacht werden.

 

Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden:  https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.

 

 


15. Anpassungen

Stand der Datenschutzerklärung ist Mai 2018.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu aktualisieren.

Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden auf unserer Webseite veröffentlicht. Änderungen gelten ab ihrer Publikation auf unserer Webseite.

Wir empfehlen Ihnen daher, diese Seite regelmäßig zu besuchen, um sich über gegebenenfalls erfolgte Aktualisierungen zu informieren.

 

 


16. Ansprechpartner für Datenschutz

Sollten Sie Fragen zur oben aufgeführten Datenschutzerklärung haben oder Auskunft, Berichtigung, Sperrung oder Löschung in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten wünschen, so steht Ihnen als als gesetzlich vorgeschriebene Datenschutzbeauftragte zur Verfügung:

 

Frau Sabine Hees, Knickhütte 1, 59939 Olsberg, Telefon: +49 (0) 2962 - 9761-0; E-Mail: sh@hees.me;